Kraftdreikampf, Kraftsport

Trainingszeiten:
Montag und Donnerstag von 18:15 bis 21:00 Uhr.
Nach Absprache (zumeist per whatsapp Gruppe) werden auch andere Trainingszeiten angeboten. Häufig z.B. am Mittwoch- und Samstagnachmittag. Zum Teil auch früherer Trainingsbeginn. Daher einfach anfragen!

Ort: ASV-Kraftraum
Wir ergänzen und modernisieren unser Kraftraum Equipment laufend nach Bedarf und statten diesen mit neuen professionellen Geräten aus, siehe Bilder.
Unser neuesten Trainingsgeräte sind u.a.:

  • ein nach IPF Vorgaben gebautes Kombirack für Kniebeugen und Kreuzheben,
  • Trainingsbänke, ebenfalls nach IPF Maßen gebaut,
  • Rogue Ohio Power Hanteln,
  • Rogue Scheiben,
  • eine Safety Squat Bar (zum sicheren Kniebeugen),
  • Reverse Hyper,
  • Professionelle Beinpresse (bis 450 kg belastbar)

Derzeit findet freies Krafttraining unter der Leitung von erfahrenen Kraftsportlern, statt. Interessenten am Kraftsport, auch Frauen !!, sind herzlich willkommen!

Als Mitglied im BVDK (Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer) ist unseren Athleten die Teilnahme an Wettkämpfen möglich.

Wir begrüßen ausdrücklich auch Kraftsportler ohne (derzeitiges) Interesse an der Teilnahme an Wettkämpfen.

–> Hier gibt es Trainings-Fotos .

Wir trainieren überwiegend mit freien Gewichten. Unsere 4 Hebeplattformen sind mit starken Gummimatten ausgerüstet. Beim Kreuzheben und Kniebeugen entstehen so keine Schäden durch das Abwerfen von Hanteln. In vielen Sportstudios ist das nicht mehr möglich.

Durch unsere Lage am Ortsrand mit grünen Außenflächen trainieren bei uns auch Athleten für die speziellen Disziplinen in den „Highland Games“ oder „Strong Man“ Wettbewerben.

Bankdrücken Bankdrücken
Bankdrücken Bankdrücken
Beinpresse Beinpresse

Das Hanteltraining gehört zu den ältesten und effektivsten Kraftübungen überhaupt. Im Gegensatz zum Training an Maschinen wird die Bewegungsausführung mit Hanteln nicht gestützt. Um das Gleichgewicht zu halten, werden zahlreiche Hilfsmuskeln aktiviert, die beim isolierten Maschinentraining nicht gefordert werden. Ebenso wird die stützende Rumpfmuskulatur, insbesondere in Bauch und Rücken, beansprucht und gestärkt. Wichtig ist die korrekte Ausführung der Kraftübungen mit Hanteln. So ist auch ein effektes und auch gesundes Training mit freien Gewichten möglich.